Seaman - Galapagos Katamaran

Seaman II Galapagos KatamaranSeaman - ein eleganter Motorkatamaran der First Class, der einen legeren Luxus bietet. Die abwechslungsreiche Reiseroute führt nicht nur zu den zentralen Inslen wie Espanola und Floreana sondern auch zu den weiter entfernten Inseln Isabela und Fernandina, die eine ganz besondere Vielfalt zu bieten haben. Erleben Sie die Galapagos Inseln in einer kleinen Gruppe von maximal 16 Reisenden. Geschulte Naturführer und eine ausgezichnete Crew machen die Kreuzfahrt auf der Seaman zu einem unvergesslichen Naturerlebnis mit Stil! Der Seaman Katamaran ist unser Tipp für Reisende mit gehobenem Anspruch.

Seaman Galapagos - Kabinen & Ausstattung

  • 8 Doppelkabinen mit privatem Bad mit Dusche / WC und Klimaanlage
  • 2 Kabinen auf dem Oberdeck mit Doppelbetten (Suiten)
  • 6 Kabinen auf dem Hauptdeck mit Twin Betten (zwei Einzelbetten)
  • Restaurant, Sonnendeck, Bibliothek, Bar, Lounge
  • 3 tägliche Mahlzeiten als Büffet inkl. Trinkwasser aus Wasserspendern
  • Schnorcheln und Schnorchelausrüstung inklusive !
  • Abfahrt wöchentlich am Freitag und Montag !

Den Deckplan des Seaman II Katamarans finden sie hier: Seaman II - Deckplan

Seaman II Galapagos Kabine
Seaman Galapagos - Doppelkabine Typ Suite auf dem Oberdeck

Seaman II Galapagos Kabine
Seaman Galapagos - Doppelkabine Typ Standard Twin auf dem Hauptdeck

Seaman II Galapagos - Lounge
Seaman Galapagos - Sonnendeck und Aussichtsdeck

Seaman II Galapagos - Restaurant
Seaman Galapagos - Restaurant / Speisesaal

Seaman Galapagos Kreuzfahrt - Reiseplan

Die Reiseroute C1 ist ebenfalls für 5 Tage von Montag bis Freitag und für 4 Tage von Freitag bis Montag buchbar. Abfahrt alle zwei Wochen.

Reiseroute C - westliche Galapagos Inseln

Freitag:
Baltra - Ankunft und Transfer zur Yacht.
Hochland - Santa Cruz

Samstag
Isabela - Tintoreras; Centro Crianza Arnaldo Tupiza
Isabela - Humedales; Muro de Lágrimas

Sonntag
Isabela - Punta Moreno
Isabela - Bahía Elizabeth

Montag
Fernandina - Punta Espinoza
Isabela - Caleta Tagus

Dienstag
Santiago - Playa Espumilla; Caleta Bucanero
Santiago - Puerto Egas

Mittwoch
Rabida
Sombrero Chino

Donnerstag
Santiago - Bahía Sullivan
Bartolome

Freitag
North Seymour oder Bachas
Transfer zum Flughafen und Abreise.

Reiseroute C1 - östliche Galapagos Inseln

Freitag
Baltra - Ankunft und Transfer zur Yacht.
North Seymour oder Bachas

Samstag
Genovesa - El Barranco
Genovesa - Bahia Darwin

Sonntag
Plazas Sur
Santa Fe

Montag
San Cristóbal - Informationszentrum
- Passagierwechsel -
San Cristobal - Kicker Rock; Isla Lobos

Dienstag
San Cristobal - Punta Pitt
San Cristobal - Cerro Brujo

Mittwoch
Española - Bahía Gardner; Islote Gardener
Española - Islote Osborn; Punta Suarez

Donnerstag
Florena - Punta Cormorant; Champion
Floreana - Post Office Bay

Freitag
Santa Cruz - Charles Darwin Forschungsstation
Transfer zum Flughafen und Abreise.

--------------------------------------------------------

Die Angebote verstehen sich vorbehaltlich der Verfügbarkeit. Die Preise verstehen sich pro Person bei Doppelbelegung eines Doppelzimmers / einer Doppelkabiene. Alle angegebenen Preise sind Endpreise inkl. MwSt. Details zur unseren Zahlungs- und Buchungsbedingungen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Reisebedingungen.

Inklusivleistungen:

  • Kreuzfahrt/Reise entsprechend dem Reiseplan
  • Flug Quito-Galapagos-Quito in der Economy Klasse mit TAME oder Aerogal
  • Übernachtung im Hotel in der gebuchten Zimmerklasse in einem Doppelzimmer bzw. auf dem Schiff in einer Doppelkabine in der gebuchten Kabinenklasse jeweils mit privatem Badezimmer
  • Englischsprachige Reiseleitung (Naturführer des Galapagos Nationalparks) während der Aktivitäten und Ausflüge auf den einzelnen Inseln (Landgänge während der Kreuzfahrt)
  • Täglich drei Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, Abendessen) in Form eines Buffets oder fertig angerichtet am Platz serviert
  • Ganztägig Trinkwasser aus offenene Gefäßen

Änderungen bleiben vorbehalten für Fluggesellschaften, Reiseroute und Preisangaben.

Pass- und Visumerfordernisse sowie gesundheitspolizeilichen Formalitäten für deutsche Staatsangehörige:
Für die Einreise nach Ecuador und Galapagos ist für alle Reisenden jeglichen Alters ein bei Ausreise noch mindestens 6 Monate gültiger bordeauxroter, maschinenlesbarer Reisepass mit Lichtbild erforderlich. Für die Reise nach und den Aufenthalt in Ecuador als Tourist (bei einer Aufenthalt von weniger als 3 Monaten) sind keine gesundheitspolizeilichen Formalitäten erforderlich.